Schnelle und einfache Kindergarten Tasche

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein wundervolles Tutorial für euch!

Ich zeige euch, wie ihr in wenigen Schritten eine super schöne Tasche für eure Kindergarten Kinder nähen könnt. Sie eignet sich auch wunderbar als Geschenk zum Geburtstag oder einfach so als Mitbringsel.

Bitte lest euch die Anleitung einmal vollständig durch, bevor ihr anfangt.

Am Ende erhaltet ihr die komplette Anleitung als PDF

Für eine Tasche benötigt ihr:

  • 2 x Stoff für die Außenseite, 30 x 23cmDenim oder Leinen sehen toll aus, ein robuster Stoff für Außen ist immer gut.
  • 2 x Stoff für Innen 30 x 23cm
  • 2 x Vlieseline H 630 zum Aufbügeln 30 x 23cm für den Außenstoff

Außen- Innentasche und Vlieseline

  • 2 x Stoff für den Überschlag 24 x 20cm, 1 x Denim, 1 x ein kontrastreicher Stoff für Außen. Ich habe denselben Stoff verwendet, wie für die Innentasche.
  • 1 x Vlieseline H630 zum Aufbügeln für den Überschlag 24 x 20cm

Überschlag

  • 1 x Stoff für den Tragegurt ca. 70 x 20cm, Denim oder Leinen

Tragegurt

Fangen wir an:

Zuerst wird die Vlieseline auf den Außenstoff aufgebügelt.

Vlieseline aufbügeln

Nachdem die Vlieseline aufgebügelt wurde, werden die Ecken der unteren, langen (30cm) Seite auf beiden Seiten mit einem Kästchen von 4 x 4cm markiert. Die Ecken ausschneiden.

4x4cm Kästchen anzeichen Kästchen ausschneiden

Dasselbe wird mit dem Innenstoff gemacht.

Rechts auf rechts mit einer Nahtzugabe (NZ) von 1cm die Seiten und den Boden zusammen nähen.

rechts auf rechts zusammennähen

Ebenso mit dem Innenstoff verfahren.

Vorsichtig die Nähte auseinander bügeln. Nicht dass das Bügelvlies am Bügeleisen kleben bleibt.

Jetzt die Seitennähte auf die Bodennähte legen und zusammennähen.

Nähte auseinander bügeln und zusammen nähen

Nähte aufeinander legen und zusammennähen

Dasselbe auch wieder mit dem Innenstoff.

Wenden.

Wenn alles richtig genäht wurde, sollte die Außen- und Innentasche jetzt so aussehen.

gewendet passen die Nähte

Außen- und Innentasche2

Kommen wir zum Überschlag:

Die Vlieseline wird auf die Rückseite des Außenstoffs gebügelt.

Vlieseline auf Außenstoff aufbügeln

Jetzt runden wir die Ecken ab.
Dafür die 2 Stoffe rechts auf rechts aufeinander legen.

In der Mitte falten (die kurzen Seiten aufeinander legen)

Dann mit einem runden Gegenstand z.B. eine CD oder ein Unterteller an der offenen Seite, die Ecke abzeichnen und abschneiden.

rechts auf rechts zusammenlegen und mit einem runden Gegenstand die Ecke abzeichen

Auffalten, und zusammen nähen. Die obere Seite bleibt offen!

zusammengenäht Überschlaf

NZ zurückschneiden, wenden und von rechts absteppen.

NZ zurückschneiden wenden und absteppen

Jetzt kommt der Tragegurt:

Der Stoff für den Tragegurt wird der Länge nach in der Mitte gefaltet und gebügelt. Wieder öffnen und die Seiten zur Mitte hin falten und wieder bügeln. Wie ein großes Schrägband.

Gurt zusammenlegen und bügeln

Zusammen legen und die Seiten und in der Mitte absteppen.

seitlich und in der Mitte abnähen

Jetzt habt ihr einen fertigen Gurt. Wenn ihr eure Tasche aus Leinen näht, empfehle ich euch, den Gurt mit einer Vlieseline zu verstärken, damit er etwas mehr Stabilität hat.

So, jetzt haben wir alle unsere Teile genäht und es wird Zeit sie alle zusammen zu fügen:

alle drei Teile

Der Gurt wird an die Außenseiten der Außentasche festgepinnt und festgenäht.

Gurt außen an der Tasche befestigen kurz absteppen

Der Überschlag wird mit der Seite, die später von Vorne sichtbar sein soll nach unten, auf die Außentasche gepinnt. Offene Seite nach oben an den Rand der Tasche!

Überschlag an der Tasche befestigen

Jetzt wird es ein bisschen knifflig.

Die Innentasche muss über die komplette Außentasche mit Gurt und Überschlag gestülpt werden. (rechts auf rechts, die hübschen/guten Seiten aufeinander) So, dass die offenen Enden der Stoffe alle zusammen liegen. Seitennähte aufeinander! Alles schön festpinnen, damit nichts verrutscht und dann wird einmal rundherum genäht.

zusammengesteckt Zusammenstecken

Nicht vergessen, eine Wendeöffnung zu lassen!!! Ca. 8-10cm.

Wendeöffnung

Wenden, evtl. bügeln und noch einmal von außen an der Kante absteppen, dabei die Wendeöffnung verschließen.

Wendeöffnung absteppen

Fertig!

fertig1

Das wars! So schnell und einfach habt ihr für eure kleinen Engel eine Kindergarten Tasche genäht in die perfekt eine Brotbox reinpasst!

von Innen Brotbox passt

Wenn ihr möchtet und es euch wichtig ist, könnt ihr auch noch einen Klettverschluss anbringen, damit der Überschlag nicht auf geht.

Taschen

Meine Tochter liebt ihre Tasche, da kommt wirklich das Mädchen in ihr durch, sie nimmt sie überall mit hin und packt sie voll mit Kuscheltieren, Schnuller und Getränk. Sie ist macht das ganz akribisch und ist dabei sehr konzentriert und überlegt genau, was sie für den Ausflug in den Park braucht und was nicht. Es ist sehr süß ihr dabei zuzusehen!

fertige Taschen

Hier die PDF Version: Kindergarten Tasche

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar